Overblog Seguir este blog
Edit post Administration Create my blog
21 enero 2013 1 21 /01 /enero /2013 11:06

Gibts irgendwo eine Anleitung, wie man sich selber in den Hintern treten kann?

 

Ich hab so schön durchgehalten, aber kaum bin ich im Büro, schon mische ich mich wieder in anderer Leute Angelegenheiten ein.  Und da lästere ich über Andere, die nicht lernfähig sind.

Aber zu meiner Verteidigung muss ich sagen, ich kann es nicht ausstehen, wenn man von einander immer nur das Schlimmste an nimmt.

Denn was war?!

Seine Schwester hat NICHT auf meinen Rat gehört, ihn davon zu erzählen, dass sie versucht hat seine Tochter zu erreichen. Was ja nicht schlimm ist, aber...... T* dachte natürlich, dass es seiner Schwester egal wäre. 

Rummms!

Da sprudelte es nur so aus mir raus! Ich bin richtig wütend geworden, da er mir mal wieder nicht glauben wollte, dass die Email, die seine Schwester geschrieben hatte, wieder zurück gekommen war. 

Ich sagte ihm, dass ich evt harmoniebedürfig wäre, es aber nicht nötig hätte zu lügen und schon garnicht, wenn die Sache nicht mal mich betrifft. 

Wie kann man so sein? Alles in Frage zu stellen ist eine Sache, aber so?? 

Ungerechtigkeiten bringen mich in einer Sekunde auf die Palme und dies war eine, denn seine Schwester war total besorgt, fragte sogar, ob ich denken würde, dass seine Tochter sich evt was antun würde. Deswegen hab ich sie beruhigt und gesagt, dass ich nicht sagen könne was egal, aber dass alles gut wäre.

 

Dann würde ich gerne diese Familie in eine Reihe stellen und ihnen in den Hintern treten, einem nach dem Anderen.

T*s Tochter, weil sie nicht ans Telefon ging - so Sorgen bereitete und nicht die Möglichkeit gab etwas dazu zu sagen.

T* Schwester B*, weil sie noch sturer ist als ihr Bruder.

Und ihm selber, da er immer nur denkt, dass man Dinge böswillig tut. 

 

Wenn wir alle (vorallem ich) so denken würde, dann würde ich kein Wort mehr mit ihm reden. 

Ich werd mal nur daran errinern, dass er von Freitag Abend bis Sonntag Nachmittag brauchte und eine Antwort auf meine SMS zu schreiben. 

 

Wie schon gesagt, war mein WE unter der Überschrift: "Putzteufel" zu finden. 

 

Sohni hab ich nochmals in die Mangel nehmen müssen. Teenager hoch drei! Tut nix, will aber Previlegien. Nööö!

Compartir este post

Repost 0
Published by Melly
Comenta este artículo

Comentarios

Hauptstadtbesucherin 01/25/2013 13:04


wünsche dem Fauli hier nen schönes We

lilly 01/24/2013 20:24


ok, hier gibts wies scheint auch nich sooo viel neues zu berichten...


dann lass ich nur mal n lieben gruß und nen drücki da. wünsch dir nen schönen abend und morgen nen entspannten arbeitstag ;-)

Hauptstadtbesucherin 01/24/2013 07:58


Hello, ich wünsche Dir einen wunderschönen, meckerfreien Tag

lilly 01/22/2013 19:58


äehm... falls du dann weißt wo man die anleitung findet... bitte sags mir !!!


hm, kann dich gut verstehen, du hast eben auch so n blödes helfersyndom wie ich. mir würde es sicher nicht anders gehen. glaub ich könnt mich da auch schwer raushalten und ne leck mich am arsch
stimmung aufbauen. obwohls manchmal sicher besser wäre für uns.


 

Hauptstadtbesucherin 01/22/2013 07:15


Kann nichts sagen zum Arbeitstag , die plätschern vor sich hin die Tage, ich versuch einfach zu arbeiten und danach Sport und dann schlafen und ich bin gespannt wie T sich so verhält heute...

Hauptstadtbesucherin 01/21/2013 21:53



Melly 01/21/2013 22:54






 


 wie wr dein arbeitstag?



Hauptstadtbesucherin 01/21/2013 12:08


Aber Du bist nunmal so, ja vielleicht haste zu viel verraten aber Du willst doch nichts böses und weisst was ?! Du bist auch nur nen Mensch mit kleinen Fehlern und kochst dazu auch mit Wasser,
also sei nicht so hart mir dir !!!!

Melly 01/21/2013 12:33



hartes Ei! eierkopf! 


Ja ich bin nun mal so, und da muss ich dann denken, wenn ich das nicht ändern, kann, dann können andere eben auch dinge nicht ändern. 


 


ich und mit wasser kochen, pfftt, mindestens mit einem schönen Gemüsefond !! 



Hauptstadtbesucherin 01/21/2013 11:29


höhöhö, jugendliche eben...


 


Gerechtigkleit hat bei mir auch die höchste Priorität da könnt ich auch ausklinken wenn man zu unrecht wegen was beschuldigt wird, aber du kannst eben nicht anders als helfen. Du magst ihn und
die Familie ja nunmal da bleibt es nicht aus mal nen fettnapf zu treten. bei t ist ja alles fettnapf, er sieht ja leider nicht das du dir sorgen machst und so gut dicht hälst das es manchmal fast
unmöglich ist. grrrrrr t , der bringt mich so schon auf die palme mit seiner sturheit grrrr

Melly 01/21/2013 11:40



Wie gesagt ist seine schwester da nicht anders!!! 


Und ich Idiot werd da auch noch wütend um sowas. *mir mal selber auf die birne hau*!



Über Diesen Blog

  • : Mein Zuhause
  • Mein Zuhause
  • : Dies ist mein ganz privates Leben. Mit Höhen und Tiefen, Liebe, Schmerz, Glück und Geduld.
  • Contacto

Geschenke

engelGanz lieben Dank einer Freundin,
die mir diesen
Engel geschickt hat.
Ich hoffe er hilft!




P1000992"Ich hab Dich lieb!
Hab einen schönen Tag."

Danke dafür Sohni.

Preise

Ganz lieben Dank:

 

preis 400 kom

400 Kommentare bei J*

 

15052010215_A.jpg

 

Auch den 500. bei J* hahaha

 

SDC13164a 599

 

Und wieder bei J*, aber diesmal knapp daneben

599 Kommentare. Danke!

 

preis.JPG

 

Und wieder geschafft, Danke. hihi

 

preis-1000.jpg

 

Oiiiii, schon wieder. Toll. Danke!